Dr. Warkentin GmbH


1858 erhält Johann Baptist Fleischmann die Konzession für den Betrieb einer Apotheke in Prien (Chiemgau). 1961 übernehmen die Geschwister Fritz Reuther und Hannelore Warkentin die Marien-Apotheke und beginnen mit der Entwicklung von Naturheilmitteln.  Bis heute sind ihre Rezepte die Grundlage für einige unserer beliebtesten Produkte.

Die Dr. Warkentin GmbH wurde von Hannelores Sohn Bernhard und seiner japanischen Frau Rie Nakajima gegründet. Der größte Wunsch des Ehepaars war es, japanischen Müttern mit kleinen Kindern zu ermöglichen, sich selbst zu helfen. Und zwar mit natürlichen Hausmitteln aus Deutschland. Für die Menschen in Japan ist der Besuch einer Klinik bei kleineren 'Problemen' schwierig. Die Alternative mit natürlichen und sicheren Produkten für die Selbstpflege erleichtert den Alltag.

Heute umfasst unser Portfolio mehr als 100 Produkte von Kräutertee bis hin zu Naturkosmetik. Jedes Jahr und zusammen mit der Ermutigung vieler Unterstützer in Japan versenden wir ca. 250.000 Produkte aus Bayern an unsere treuen Kunden in Japan.